Hessentag Oberursel

Anläßlich des Hessentages 2011 führten der im Jahre 1970 gegründete Lions-Club Oberursel unter seinem diesjährigen Präsidenten Peter Schmidt mit Unterstützung des jungen Clubs Oberursel-Schillerturm (gegründet 2007), Präsident Tilo Künstler, eine Aktivität durch, die ihresgleichen sucht. Veranstalter ist der Förderverein des Lions Clubs Oberursel, dessen Initiatoren das große Besucheraufkommen des Hessentages für Lionszwecke nutzen wollten.

In einer Losbrief-Tombola sollen während des Hessentages 52.500 Lose à € 2,-- verkauft werden.

Dies erfolgt durch persönlichen und ehrenamtlichen Einsatz der Lions und deren Partner sowie durch freundliche Unterstützung der Oberstufenschüler des örtlichen Gymnasiums. Es gibt Preise im Gesamtwert von über € 70.000,-- zu gewinnen, die durch Akquisition der Lions als Geld- und Sachspenden bei ortsansässigen Unternehmen und Privatpersonen akquiriert werden konnten. Es werden ca 1600 Arbeitsstunden geleistet.

Preise im Gesamtwert von über 70.000€

Hauptsponsor ist der Vollsortimenter REWE, der gemeinsam mit den Subsponsoren Hassia, Schwälbchen-Molkerei und Licher Brauerei sowie der Telekom den Hauptanteil der Preise darstellt und zudem weitgehend anfallende Druck- und Werbungskosten übernimmt.

Lions Club Oberursel
Deutschland - District 111 MN